CYCLODOME SALZBURG

7. September 2023 – Rennradkriterium rund um den Dom
8. September 2023 – Mountainbike Eliminator am Residenzplatz

Das Radrennen in der Salzburger Altstadt. Ab 2023 und vorerst bis 2025 planen Stadt und Land von 7. bis 14. September eine „Woche des Sports“. Ziel: Den Sport zu den Leuten bringen. Der Fokus liegt dabei bei der Jugend.
Einen besonderen Stellenwert genießt dabei der Radsport. Ganz oben steht dabei das Rennradkriterium rund um den Dom welches am 7. September stattfinden wird.
Tags darauf am 8. September folgt ein Mountainbike Eliminator am Residenzplatz auf der gleichen Strecke.
Der Name „Cyclodome Salzburg“ wurde für diese beiden Rennen gewählt.

Den Radsport wieder in die Salzburger Altstadt zu bringen, darum bemüht sich der Landesradsportverband Salzburg unter der Leitung von Präsident Peter Treml schon seit längerer Zeit. Um so mehr freut es uns das sich zwei Salzburger Radvereine gefunden haben, welche den CYCLODOME SALZBURG gemeinsam veranstalten werden. Es handelt sich dabei um die Bike Friends Salzburg und den Union Mountainbike Club Koppl.
„Wir wollen einen Impuls setzen“, sagt Vize-Bürgermeister Bernhard Auinger, der sich dadurch einen positiven Effekt für den Radsport-Nachwuchs erhofft.
Der City Hill Climb, das Rennen auf die Festung, geht am Abend des 9. September in seine bereits dritte Auflage und bildet den Abschluss auf zwei Rädern. 

Auf der Seite http://cyclodome.at werden demnächst alle detaillierten Informationen zu finden sein.

Skip to content