Jugend Europameisterschaften in Capriasca

Unsere beiden Kaderathleten Ilvy Giestheuer und Michael Hettegger (beide vom MTB – Club – Koppl) waren diese Woche erfolgreich bei den Jugend Europameisterschaften in Capriasca (SUI) im Einsatz.

Michael war vom Nationalteam nominiert und erreichte mit dem Team Austria 1 den 8. Platz beim Team-Relay.

Beim Time Trial (beknnterweise nicht seine Stärke) konnte er den 108. Rang bei den U15 Boys erreichen. Im abschliessenden Hauptbewerb dem Cross Country wurde Michael 72. von 134 Startern in der Klasse „Boys 14“.

Ilvy startete in ihrem ersten Jahr bei der Jugend EM für das Team „Golden Eagles“ und belegte im Team Relay mit Ihren 2 KollegInnen Rang 53. Den Time Trial, über den die Startposition für den Cross Country Bewerb ermittelt wurde, beendete Ilvy auf Rang 88. Im Cross Country wurde sie tolle 12. in der Klasse „Girls 13“ von 43 Starterinnen!

Herzlichen

Glückwunsch Euch beiden zur tollen Performance!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.